19.90€
inkl. 19% USt. zzgl. Versandkosten

The World Quintett
[0014]

Rezensionen: Noch keine Bewertung
Bewertungen: (0) Was sagen andere Kunden?

Produkt über E-Mail weiter empfehlen.Produkt bei Facebook weiter empfehlen.Produkt bei Digg weiter empfehlen.Produkt bei Twitter weiter empfehlen.


Verfügbar: Nicht auf Lager. Artikel derzeitig nicht lieferbar.


Release: 24.02.2003
Produkt: Audio CD im Digipack
Anzahl Disks/Tonträger: 1
Label: Enja

Special Guests:
The London Mozart Players geleitet von David Angus
Herbert Grönemeyer (Gesang)

Musiker:
Michael Heitzler (Klarinette)
Ariel Zuckermann (Flöten)
Olivier Truan (Klavier)
Daniel Fricker (Bass)
David Klein (Drums)

Band Info:
2001 nannte sich Kolsimcha in The World Quintet um und brachte im Sommer desselben Jahres die gleichnamige CD auf den Markt.

Die CD ist eine skizzenbuchartige Produktion, auf der man die Wandlung von Kolsimcha zu The World Quintet sehr genau mitverfolgen kann. Quintett-Stücke im Wechsel mit Orchesterkompositionen, verschiedenster
Stilrichtungen. Auf 'Trauer' ist sogar Herbert Grönemeyer zu hören.
Er wird von den London Mozart Playern begleitet!

Titelverzeichnis:
01. Send In The World Quintett -
02. Flatbush Minyan Bulgar
03. Vergebung
04. Lied Ohne Worte
05. The Case
06. Intermezzo No. 3
07. The Rod
08. Intermezzo No. 1
09. Wedding Suite
10. Naphtule Is Having A Bad Day
11. Trauer

CD reinhören


Special:
Bei Bestellung einer Kolsimcha CD legen wir Ihnen pro Auftrag den original Soundtrack zum Film 'Gripsholm' von Xavier Koller gratis dazu. Mit Heike Makatsch, Ulrich Nöten und Jasmin Tabatabai in den Hauptrollen. Der Film ist eine Adaption auf Kurt Tucholskys Sommerroman 'Schloss Gripsholm'.
Gripsholm
Für mehr Infos Bild anklicken.

Geschenk Option:

Produkt Verpackung:


Bewertungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: